Neuigkeiten Detail

Deutschland-Tag des Nahverkehrs: Hybridbusse sorgen für bessere Luft in Ludwigsburg

21.09.2016

Bundesweiter Aktionstag zur Förderung moderner Bussysteme 

Gemeinsam mit dem Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) haben wir anlässlich des 4. Deutschland-Tag des Nahverkehrs am 16.09.2016 für einen attraktiven Busverkehr und klimafreundliche Fahrzeuge geworben. Beim bundesweiten Aktionstag des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) steht dieses Jahr der Bus im Mittelpunkt - als tragende Säule der Mobilität leistet der Bus heute schon einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz.

In einer wachsenden Stadt wie Ludwigsburg, spielt der Busverkehr eine große und wichtige Rolle. Umso wichtiger ist es, dass man sich dem Thema innovativer Antriebe annimmt und Fahrzeuge mit umweltfreundlicher und moderner Technik zum Einsatz kommen.

Unter dem Motto „Saubere Luft für Ludwigsburg“ haben die Initatoren und Fahrgäste eine 10 Kilometer lange Fahrt mit einem unserer jüngsten Neuzugänge, einem Lion´s City Hybridbus von MAN, unternommen. Dieser Bus wird von einem Diesel- und Elektromotor angetrieben und verbraucht dadurch deutlich weniger Kraftstoff.
Am Ende der Fahrt erhielt jeder der Teilnehmer ein „CO2-Sparsäckchen“, welches das Gewicht des eingesparten CO2 (660 Gramm) symbolisierte.

Den ausführlichen Pressebericht des VVS zu dieser Veranstaltung finden Sie hier.